Die Fernakademie für Erwachsenenbildung der Gruppe Klett ist ein großer deutscher Anbieter für Fernstudien, Lehrgänge und Erwachsenenbildung, die vor allem durch ihr umfangreiches Portfolio punkten. Gemeinhin ist der Anbieter vor allem für seine Angebote an Lehrgängen in den Bereichen Wirtschaft, Immobilien und Gesundheit bekannt und hat sich in diesem Bereich einen sehr guten Ruf erarbeiten können. Effektiv handelt es sich bei dem Angebot um drei verschiedene Fernakademien, die unter einem Dach bzw. in einem Online-Campus zusammengefasst worden sind. Teilnehmer der Akademien erhalten nicht nur einen qualifizierten staatlichen Abschluss, sondern werden auch während des Studiums von einem der 600 Studienleiter bei ihren Aufgaben und Herausforderungen beraten.

Bereits seit 1989 besteht das Angebot auf dem Markt und hat sich mit dem Zeitalter im Internet ständig erweitert. Heute sind die drei Fachbereiche Wirtschaft, Technik und Gesundheit die wohl wichtigsten Angebote, die hier gefunden werden können. Durch die enge Zusammenarbeit mit staatlichen Stellen sind allerdings auch klassische Schulabschlüsse zu finden. Darüber hinaus konnte sich der Anbieter einen guten Ruf für Aus- und Fortbildungen im Bereich der Immobilienwirtschaft erarbeiten.

Zahlen und Fakten rund um die Fernakademie für Erwachsenenbildung

Bereits 1989 wurde das Angebot der Fernakademie für Erwachsenenbildung gegründet. Damals konzentriert man sich auf Angebote für verschiedene Schulabschlüsse, die auch noch in späteren Jahren nachgeholt werden konnten. Mit dem Internet-Zeitalter ging der Fokus allerdings mehr in die Richtung der Fernkurse, Lehrgänge und Fortbildungen, die einfach aus der Ferne und über das Netz erledigt werden konnten.

Ein wichtiger Punkt für die erfolgreiche Ausbildung dieser Art liegt zum Beispiel in den über 600 Studienleitern, die in allen wichtigen Bereichen helfen und dafür sorgen, dass die Prüfling erfolgreich durch ihre Kurse kommen. Auch eine große Zahl von anderen Tutoren steht zur Verfügung und stellt zum Beispiel Hilfe bei verschiedenen Methoden zum Lernen zur Verfügung. Über 200 verschiedene Lehrgänge werden derzeit zur Verfügung gestellt, die von klassischer Grundbildung bis hin zu Spezialisierungen in verschiedenen Branchen reichen können. Diese und andere Informationen finden sich auch in der vollkommen kostenlosen Studienbroschüre, die an dieser Stelle angefordert werden kann.

Ausbildung an der Fernakademie für Erwachsenenbildung – die Details

Das Online-Studienzentrum ist das Herzstück einer Ausbildung oder einer Fortbildung bei der Fernakademie für Erwachsenenbildung. Hier werden nicht nur die individuellen Lernziele definiert, sondern es wird alles zur Verfügung gestellt, was man für das eigentliche Studium benötigen könnte. Alle Informationen und Unterlagen sind einfach über das Netz einzusehen und stehen somit an jedem Ort der Welt zur Verfügung. Auch der Kontakt mit den Tutoren und Studienleitern kann über das Tool im Internet erfolgen. Auf diese Weise ist eine flexible Planung in allen Beriechen möglich. Überhaupt ist Flexibilität ein wichtiger Faktor für die Ausbildung an der Fernakademie für Erwachsenenbildung. Das Studium ist auch für Menschen ausgerichtet, die gerne neben dem Beruf eine weitere Qualifikation erwerben möchten.

Dafür steht zum Beispiel der Online-Studienmanager zur Verfügung. Hier kann die zeitliche Planung ganz nach den eigenen Maßstäben definiert und geplant werden. Gemeinsam mit den Tutoren und Studienleitern werden Pläne und Ziele definiert, damit die Ausbildung am Ende erfolgreich abgeschlossen werden kann. Dazu gehören zum Beispiel auch die Vor-Ort-Seminare bei vielen Ausbildungen. Anstatt durch ganz Deutschland zu einem zentralen Ort reisen zu müssen, können die Teilnehmer an Standorten in beinahe jedem Bundesland die Präsenzseminare erledigen.

Infos zum Anbieter

Der Anbieter Fernakademie für Erwachsenenbildung ist bereits seit vielen Jahren auf dem Markt aktiv und bietet ein umfassendes Portfolio an Lehrgängen und Abschlüssen. Viele Standorte in Deutschland erlauben einfache Präsenzseminare und die gute Betreuung der Studenten.

Dauer & Seminartage

Der Lehrgang für den Geprüften Immobilienmakler ist mit einer Regelstudienzeit von 12 Monaten angesetzt, die aber bei Bedarf auf 20 Monate verlängert werden kann. Darüber hinaus gibt es zwei praktische Seminarwochenenden, die zum Beispiel auf die Prüfung vorbereiten sollen.

Voraussetzungen

Praktische Erfahrungen in der Immobilienbranche sind eine Möglichkeit, wie man die Voraussetzungen für diesen Lehrgang erfüllen kann. Alternativ gibt es auch noch die Möglichkeit, mit einer kaufmännischen Grundausbildung aktiv zu werden und die Fortbildung zu besuchen.

Anzahl Lehrgänge

Bis zu 200 verschiedene Lehrgänge, Fortbildungen und Abschlüsse werden derzeit an der Fernakademie für Erwachsenenbildung angeboten. Das Angebot variiert und immer wieder werden neue Kurse und Angebote für die Teilnehmer hinzugefügt.

Finanzierungsmöglichkeiten

Für eine erfolgreiche Finanzierung der Ausbildung stellt die Fernakademie für Erwachsenenbildung verschiedene Ansätze zur Verfügung. Neben einer Bezahlung der Studienkosten in Raten ist auch eine Förderung der Ausbildung möglich.

Testphase

In einer vierwöchigen Testphase haben Teilnehmer die Möglichkeit, sich das Prinzip einmal genauer anzusehen und im Zweifel einfach wieder kostenlos zu kündigen.

 

Ein Auszug aus dem Portfolio der Fernakademie für Erwachsenenbildung

 

Das Fazit rund um die Fernakademie für Erwachsenenbildung

Die Fernakademie für Erwachsenenbildung ist mit seinen vielen Bereichen, den Standorten überall in Deutschland und seinem Konzept für die Erwachsenenbildung neben dem Beruf die richtige Ansprechstation für die verschiedensten Kurse und Lehrgänge. Inhalte und Fachkenntnisse werden hier auf einem sehr hohen Standard vermittelt. Mit seinen vielen Zertifizierungen, dem ausgebildeten Personal und den über 200 verschiedenen Kursen sollte es möglich sein, dass man die richtige Qualifikation für die eigene Karriere findet und von einem solchen Zertifikat oder Abschluss noch lange Zeit profitieren kann.