Select Page

Der Fernstudiengang Master Green Architecture

Der Fernstudiengang Master Green Architecture

Die Themen Nachhaltigkeit, Energieeffizienz und Umweltschutz sind aktuell wie nie zuvor. Der Masterstudiengang Green Architecture vermittelt die komplexen Inhalte sowie das technische Wissen, die für das so genannte „ökologische Bauen“ unerlässlich sind.

Träger der WINGS Hochschule Wismar ist das Land Mecklenburg-Vorpommern. Mit dem Master of Science Green Architecture erreichst Du also einen staatlichen Hochschulabschluss.

Zu Beginn jeden Semesters erhältst Du ein Semesterpaket mit den Skripten und Büchern zum jeweiligen Modul sowie die Studienanweisung. Pro Modul ist ein Präsenztag vorgesehen. Diese Präsenzveranstaltungen finden in der Regel ausschließlich an Wochenenden statt, so dass deine beruflichen Einschränkungen auf ein Minimum reduziert sind.

Der Master-Studiengang Green Architecture startet jeweils zum Wintersemester am 1. September. Bis zu einem Tag vorher kannst Du Dich um einen Fernstudienplatz bewerben. Für die Bewerbung hast Du mehrere Möglichkeiten: per Post oder online auf der Website der WINGS Hochschule Wismar.

Solltest Du die Bewerbungsfrist verpassen, kannst Du im laufenden Semester über den Gasthörerstatus einsteigen. Du kannst an sämtlichen Präsenzveranstaltungen und auch an den Prüfungen teilnehmen. Schreibst Du Dich zum folgenden Semester für das reguläre Studium ein, rechnet die WINGS Hochschule Wismar Dir alle erfolgreich bestandenen Prüfungen in voller Höhe auf Deine Studienleistung an.

Informationen zu den Lehrmethoden

Während des Selbststudiums stehen Dir Dozenten und Koordinatoren online und per Telefon zur Verfügung. Neben den Präsenzseminaren bietet Dir die Hochschule Telefonkonferenzen zur Vor- und Nachbereitung der Veranstaltungen oder auch für die Diskussion von Prüfungsleistungen an. Weiterhin hast Du als Studienteilnehmer Zugriff auf den Online-Campus. Du erhältst einen persönlichen Download-Bereich mit allen relevanten Informationen, zusätzlichen Studienmaterialien in digitaler Form, hilfreiche Tools und praktische Beispiele.

Die Präsenzveranstaltungen bzw. Seminare finden an unterschiedlichen Standorten im gesamten Bundesgebiet statt. Meist werden diese mit interessanten, auf das jeweilige Modul bezogene Exkursionen kombiniert.

Genaue Informationen zu den geplanten Standorten erhältst Du zu Beginn des Fernstudiums.

Welche Kosten kommen auf Dich zu?

Pro Semester fallen Studiengebühren in Höhe von 3.950 Euro an. Diese beinhalten

  • die Lehr- und Prüfungsgebühren,
  • das Studienmaterial,
  • Übernachtungs- und Exkursionskosten für die Seminare,
  • das Event-Catering und
  • die Gebühren für die Masterarbeit.

Je nach Einkommen und deiner beruflichen Situation kannst Du die Kosten von der Steuer absetzen. Darüber hinaus lohnt es sich, deinen Arbeitgeber nach finanzieller Unterstützung zu fragen. Viele Unternehmen sind daran interessiert, Ihre Qualifikationsziele in ein individuelles Weiterbildungsprogramm zu integrieren.

Welche Voraussetzungen benötigst Du?

Um an diesem berufsbegleitenden Fernstudium teilnehmen zu können, musst Du folgende Anforderungen erfüllen:
ein akademischer Abschluss in Architektur an einer nationalen oder internationalen Universität mit wenigstens 180 Creditpoints (Bachelor, Master, Diplom) und mindestens ein Jahr berufliche Erfahrung im Bereich Architektur oder verwandten Berufsfeldern.

Ein Überblick über die Studieninhalte

Das Masterstudium Green Architecture gliedert sich in vier Semester, in denen wiederum ein oder mehrere Module zu belegen sind. Zu den einzelnen Inhalten gehören unter anderem:

Semester 1
Grundlagen, Planung und Design bestehender Gebäude, die Bewertung der Energieeffizienz von Gebäuden

Semester 2
Planung und Design von Neubauten inklusive eines Designprojektes, Bau- und Schadstoffe, Wasser und Landschaft als Umgebung der Gebäude, ökologische und ganzheitliche Konzepte

Semester 3
Spezialisierung entweder in Stadtplanung oder in Design und Konstruktion innerhalb bestehender Kontexte

Semester 4
Masterseminar und Masterarbeit

Wichtige Fakten zum Studiengang Green Architechture

  • Voraussetzungen: akademischer Abschluss sowie 1 Jahr Berufserfahrung
  • Beginn: jeweils zum Wintersemester (1. September) eines Jahres
  • Dauer: 4 Semester
  • Kosten pro Semester: 3.950 €
  • Präsenztage: 1 Tag pro Modul, grundsätzlich an den Wochenenden
  • Studienmaterial: schriftliche Unterlagen zum Semesterbeginn, weitere in digitaler Form zum Download
  • Abschluss: Master of Science (M.Sc.) Green Architecture

Wie sehen deine beruflichen Optionen aus?

Du hast bereits einen akademischen Grad erworben und bringst Berufserfahrung im Bau- und/oder Architekturwesen mit. Du interessierst Dich für nachhaltiges Bauen, für Ressourcenschonung und effiziente Energiewirtschaft.

Den Studienteilnehmern wird das Wissen vermittelt, wie sie hochwertige und ästhetische Architektur unter Berücksichtigung der Umwelt – sowohl optisch als auch ökologisch – gestalten. So lernst auch Du, in schnell wachsenden Städte mit wenig entwickelter Infrastruktur oder auch in infrastrukturell gut entwickelten Regionen ganzheitliche, nachhaltige Praxisstandards zu etablieren und konsolidieren.

Fachkräfte mit solchem Know-how werden international nachgefragt, und zwar sowohl im öffentlichen als auch im kommerziellen Bereich. Es geht dabei um Bauförderung im großen wie im kleinen Maßstab, um die Entwicklung des nachhaltigen und ökologischen Gebäudebaus und vieles mehr. Die Aufgabengebiete reichen von der effizienten und umweltschonenden Anwendung ökologischer Materialien über die Gebäudeplanung bis hin zur Masterplanung von Städten sowie regionaler Projekte.

Wo findest Du weitere Informationen zum Studiengang?

Nachfolgend kannst Du mit nur einem Klick kostenlose Studienbroschüren zu den Studienangeboten erhalten. Die Broschüren werden Dir per Post zugeschickt.

JETZT KOSTENLOS STUDIENBROSCHÜREN BEI UNSEREN ANBIETERN ANFORDERN!

Wings

Wings

Die Wings-Hochschule ist ein Unternehmen der Hochschule Wismar. Die moderne Fernhochschule bietet interessante Aus- und Fortbildungsgänge an und belegt damit ein Segment ganz am Puls der Zeit. Zu den Bildungsangeboten zählen bzw. Maritime Logistics & Port Management, Sportmanagement und zahlreiche Bildungsgänge für Postgraduierte. Traditionelle Angebote wie BWL und Wirtschaftsinformatik werden ebenso angeboten. Zehn Standorte stehen bundesweit für Präsenz-Seminare zur Verfügung. Die Fernhochschule ermöglicht ihren Studenten hohe Flexibilität und bietet Support in jeder Hinsicht.

Studienbroschüre anfordern

mehr lesen

Unsere Bildungsanbieter stellen sich vor