Select Page

Die Immobilienmakler Ausbildungsdauer

Die Immobilienmakler Ausbildungsdauer

Um in Deutschland als Immobilienmakler tätig zu sein, ist zwar keine gesetzlich geregelte Ausbildung erforderlich, dennoch wird sich ein beruflicher Erfolg nur dann einstellen können, wenn ein Immobilienmakler über solide und erweiterte Fachkenntnisse verfügt. Dieses spezifische Branchenwissen kann exklusiv auch in einem Fernlehrgang erworben werden. Ein Fernstudium zum Immobilienmakler vermittelt nicht nur das betriebswirtschaftliche Fachwissen für die Branche, sondern auch alle relevanten rechtlichen Grundlagen für eine jederzeit kompetente Berufsausübung. Um dich erfolgreich per Fernstudium auf den Zukunftsberuf eines Immobilienmaklers vorbereiten zu können, sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Du kannst diesen Beruf auch im Rahmen einer Umschulung ergreifen, auch dann, wenn Du vielleicht vorher in einer ganz anderen Branche tätig warst.

Dauer der Weiterbildung

Die übergroße Mehrheit der erfolgreichen Absolventen des Fernstudiums zum Immobilienmakler sind selbstständig mit einem eigenen Immobilienbüro tätig. Mit der im Fernstudium erworbenen Qualifikation kannst Du aber auch eine Angestelltentätigkeit in der Zukunftsbranche Immobilienwirtschaft anstreben. Die Dauer der Ausbildung ist zunächst natürlich von deinen ganz persönlichen Voraussetzungen abhängig. Hast Du Vorkenntnisse oder sogar eine kaufmännische Ausbildung, dann kann sich die Studienzeit erheblich verkürzen. In der Regel solltest Du eine Immobilienmakler Weiterbilung mit einer Dauer von 12 Monaten veranschlagen. Während Deines Fernstudiums zum Immobilienmakler können unvorhergesehene Ereignisse in Beruf oder Familie dazu führen, dass Du dein Fernstudium vielleicht unterbrechen musst. Das ist in der Regel kein Problem, wenn die Ausbildungspause nicht zu lange dauert, damit Du nicht wieder bei null beginnen musst.

Immobilienmakler per Fernstudium auch für qualifizierte Berufstätige

Der Fernlehrgang bereitet dich auf eine verantwortungsvolle Tätigkeit als geprüfter Immobilienmakler vor. Das Fernstudium wendet sich ausdrücklich auch an Berufstätige oder Berufserfahrene. Damit Du in deinem Fernlehrgang zum Immobilienmakler gut vorankommst, solltest Du in der Woche etwa 8-10 Stunden deinem Studium widmen. Wenn Du dazu in der Lage bist, sollte es kein Problem sein, das Fernstudium innerhalb von 12 Monaten erfolgreich abzuschließen. Während deines Fernstudiums bekommst Du regelmäßig monatlich Studienbriefe zugesandt. Du kannst Deine Lernfortschritte kontrollieren, denn Du hast die Möglichkeit, interessante Aufgaben zu bearbeiten und diese zur Korrektur wieder an das Fernlehrinstitut einzusenden. Dort wirst Du auf Nachfrage auch eingehend darüber informiert, mit welcher Immobilienmakler Dauer des Fernstudiums in deinem Fall gerechnet werden kann. Fordere jetzt gleich Deine kostenlose Studienbroschüre an, mit allen relevanten und weiterführenden Informationen über Deine berufliche Zukunft als Immobilienmakler.

Wichtige Fakten zur Ausbildung als Immobilienmakler

  • Voraussetzungen: Kaufmännische Ausbildung oder Berufserfahrung in der Immobilienbranche
  • Beginn: jederzeit
  • Dauer: 12 Monate, kostenlos auf 18 Monate verlängerbar
  • Lernaufwand: 8 bis 10 Stunden die Woche
  • Gesamtkosten: ca. 1.000 – 2.000 €
  • Studienmaterial: ca. 20 Studienhefte mit Fallstudien und nötigen Informationen
  • Abschlusszertifikat: Geprüfter Immobilienmakler (staatlich anerkannt und zugelassen)
  • Gehalt: 2.500 € bis 3.000 € als Angestellter, Experte um die 100.000 €

Die Dauer des Immobilienmakler Fernlehrgangs hängt also ganz von deinen individuellen Lernfortschritten ab. Du bist während der gesamten Ausbildungsdauer natürlich nicht auf dich alleine gestellt, sondern kannst bei Unklarheiten oder Nachfragen jederzeit mit den Lehrkräften des Fernlehrinstituts kommunizieren. Nach erfolgreicher Durcharbeitung der Lehrinhalte und dem Besuch des Präsenzseminars kannst Du an einer institutsinternen Prüfung teilnehmen. Danach bekommst Du dein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme am Fernlehrgang Immobilienmakler ausgehändigt. Dies ist nicht nur wertvoll für Bewerbungen in Immobilienbüros, sondern gilt auch als qualifizierter Nachweis für Kunden, mit denen Du als selbstständiger Immobilienmakler in Kontakt kommst.

Immobilienmakler Dauer länger bei angestrebter IHK Prüfung

Damit Du die Immobilienmakler Dauer der Ausbildung richtig einschätzen kannst, solltest Du das Fernlehrinstitut vorab darauf ansprechen, ob auch die Möglichkeit eines IHK Abschlusses grundsätzlich besteht. Dieser Fernkurs bereitet dich dann von Anfang an auch umfassend auf die Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer deines Bundeslandes vor. Diese öffentlich- rechtliche Prüfung findet vor einer Kommission statt. Die IHK Prüfung zum Immobilienmakler wird je nach Bundesland in Schriftform oder zusätzlich auch mündlich abgehalten. Es werden fachbezogene Themenbereiche mit Praxisbezug abgefragt. Wird die Prüfung vor der IHK bestanden, so bist Du berechtigt den Titel Geprüfter Immobilienmakler IHK zu führen. Solltest Du dies anstreben, so wird sich die Immobilienmakler Dauer der Weiterbildung entsprechend verlängern. Der IHK Zertifikatsfernlehrgang Immobilienmakler bereitet dich auf alle prüfungsrelevanten Themen vor, sodass Du gut vorbereitet und mit einem guten Gefühl die IHK Prüfung absolvieren kannst. Zu den Studiengebühren für den Fernlehrgang kommen im Falle einer angestrebten IHK Prüfung noch Prüfungsgebühren hinzu. Diese betragen je nach Bundesland etwa 600 €.

JETZT KOSTENLOS STUDIENBROSCHÜREN BEI UNSEREN ANBIETERN ANFORDERN!

Institut für Lernsysteme‎

Institut für Lernsysteme‎

Das Institut für Lernsysteme ist bereits seit 1977 kompetenter Anbieter für Fernlehrgänge. Mit den aktuellen Fernstudientrends im Blick bietet die Fernhochschule ein breitgefächertes Bildungsangebot. Immobilienmakler, Immobilienfachwirt, Fremdsprachen, Schulabschlüsse, Fachlehrgänge und vieles mehr liegen im Portfolio von ILS. Mit seinen Kursen setzt das Unternehmen oft die Initialzündung für beeindruckende berufliche Karrieren. Heute werden unter vielen anderen die Ausbildungen zum Immobilienmakler und zum Immobilienmanager ermöglicht.

Studienbroschüre anfordern

mehr lesen
Studiengemeinschaft Darmstadt

Studiengemeinschaft Darmstadt

Das Traditionsunternehmen ist seit vielen Jahren in der Erwachsenenbildung aktiv. Zahlreiche Kurse und Abschlüsse werden für diejenigen angeboten, die den Fernunterricht dem althergebrachten Frontalunterricht vorziehen. Die Fernakademie bietet Studenten des ersten und zweiten Bildungswegs unter anderem hochaktuelle Abschlüsse wie Immobilienmakler oder Immobilienmanagement an. Die SGD-Programme sind sorgfältig zusammengestellt und die erworbenen Abschlüsse sind staatlich anerkannt. Ein Plus der Fernhochschule: Mit dem Lernen kann jederzeit begonnen werden.

Studienbroschüre anfordern

mehr lesen
Fernakademie für Erwachsenenbildung

Fernakademie für Erwachsenenbildung

Die Fernakademie für Erwachsenenbildung bietet ihren Studenten einen umfangreichen Katalog an Bildungsgängen traditioneller und innovativer Art. So bietet der Fachbereich Finanzen, Recht und Immobilien Abschlüsse zum Geprüften Immobilienmakler und im Immobilienmanagement an. Zahlreiche weitere aktuelle Fernstudienangebote lassen sich in der Studienbroschüre finden. Alle Kurse können zunächst kostenfrei getestet werden, es gibt keine langfristige Vertragsbindung und die empfohlene Studienzeit kann kostenlos bei vollem Service um 50 % überschritten werden.

Studienbroschüre anfordern

mehr lesen
Hamburger Akademie

Hamburger Akademie

Ein über mehrere Jahrzehnte kompetenter Partner in der Erwachsenenbildung ist die Hamburger Akademie für Fernstudien. Das Bildungsangebot ist breit aufgestellt und bietet Lehrhinhalte verschiedenster Fachgebiete. Mehr als 200 Ausbildungsangebote, darunter Schulabschlüsse, Abschlüsse in den Bereichen Wirtschaft, Kreativität und Technik werden gelehrt. Die Studienbriefe sind professionell erstellt und erleichtern das Lernen zu Hause. Studieninteressierten im Bereich Immobilien wird die Ausbildung zum geprüften Immobilienmakler offeriert.

Studienbroschüre anfordern

mehr lesen

Unsere Bildungsanbieter stellen sich vor